Clausthaler Wingolf zu Marburg

In Treue für Wahrheit und Freiheit




Wir verstehen es nicht nur zu feiern. Ein ordentlich abgeschlossenes Studium ist die Basis für den Erfolg unserer Verbindungsbrüder. Deshalb legen wir sehr viel Wert auf das effektive Vorbereiten und Lernen von Klausuren, die gemeinsame Prüfungsphase und die fachmännische Unterstützung durch ältere Semester als auch unseren Alten Herren.

Seit unserer Gründung vor fast 100 Jahren sind wir eine akademische Verbindung. Das bedeutet, dass man eingeschriebener Student an einer Hochschule sein muss, um bei uns als Mitglied aufgenommen werden zu können. Da die Philipps-Universität Marburg eine Volluniversität ist, sind bei uns alle Studienrichtungen vertreten: Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Rechtswissenschaft, Theologie und weitere.

Unser Selbstverständnis und unsere Aktivitäten sind darauf ausgerichtet, im Studium erfolgreich zu sein. Von unserem Verbindungshaus in der Marburger Kernstadt sind es kurze Fußwege zu den meisten Fakultäten der Universität. Die Veranstaltungsräume des Hauses werden von den Bewohnern in der Lern- und Prüfungsphase des Semesters häufig zum gemeinsamen Lernen verwendet.

Die Zusammensetzung unserer aktiven Mitglieder aus Studenten unterschiedlicher Semesterzahl und Studiengänge bietet Lernmöglichkeiten und Erfahrungsaustausch über den eigenen Stundenplan hinaus. Über die älteren Mitglieder unserer Verbindung ergeben sich häufig interessante Einblicke und Anknüpfungspunkte in die berufliche Praxis – in allen möglichen Branchen.